Montag, 29. Juli 2013

Garden State (2)

Wahrscheinlich wusstet ihr es alle schon, aber für mich war es eine sehr angenehme Überraschung:
Mitten in Berlin gibt es einen atemberaubend schönen Wasserfall.
Mir fiel bei diesem Anblick die Klappe runter, ich wusste das nämlich nicht. . . Meine kleine Schwester war die Woche zu Besuch, und wenn ich Besuch habe, mache ich gerne einen kleinen Mix aus Neu und Alt - heißt, ich zeige meinem Besuch Dinge, die ich schon kenne, aber auch immer Dinge, die ich selbst noch nie gesehen habe. Das macht die ganze Sache immer sehr spannend.
Zu finden ist dieses grandiose Spektakel im Victoriapark in Kreuzberg. Guckt man in die eine Richtung, sieht man eine Szene wie in den Bergen, als sei man durch stundenlanger Waldwanderung an eine kleine Oase gestoßen, guckt man in die andere, gibts Kreuzberg und Mehringdamm Aussicht.
Und bei so außerordentlich viel Sonnenschein ein wunderschöner (und gut besuchter) Ort zum Abkühlen, Füße baden und lesen. Traumhaft.
Und wer sich davon losreißen kann (mir fiel es zugegeben recht schwer, da wieder abzuhauen), findet auch einen sehr ruhigen, friedlichen Park drumherum vor, mit viel Liegewiese, Lavendelsträuchern, Torbögen, Lesebäumen und anderen bunten Zauberblümchen, Neptunstatue am Fuß des Wasserfalls, kurioses Nationaldenkmal oben drauf, und einer wunderbaren Aussicht über Berlin oben an der Spitze des Parks.

Victoriapark / zwischen Kreuzbergstraße  und Mehringdamm / U Platz der Luftbrücke

Zurück zu Garden State (1) *** Weiter zu Garden State (3)

Kommentare:

  1. du hast in deinem Text nicht erwähnt, dass ich ausgesucht habe, dahin zu gehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Siehste, ich wusste bis jetzt auch noch nichts von diesem tollen Platz! Da werd ich auf jeden Fall mal hinfahren :) Die Bilder sind wie immer toll geworden ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss auch mal wieder dort hin gehen, ich habe früher dort in der nähe gewohnt.

    AntwortenLöschen