Montag, 24. Juni 2013

Kaffeeklatsch (4)

Ich habe mal wieder viel Zeit in Cafés zugebracht. Ich habe auch wirklich das Gefühl, das hört überhaupt nicht mehr auf! - da denkt man, man hat sie schon alle gesehen, und dann läuft man um die Ecke- poof, da ist schon wieder so ein nettes Exemplar.

Ein sehr schönes Café, an dem ich schon sehr lange vorbei schlawenzelt bin, aber nie vorher drin war, ist das (nicht nur vegane) Health Food Café Funk You in Friedrichshain. Hier findet man gesundes Essen, ohne Kompromisse ziehen zu müssen, fernab von Massenproduktion und dubiosen Inhaltsstoffen. Die Smoothies sind der Hammer, die Caramel Slices möchte ich adoptieren und das Azteken Sandwich mit gegrillter Aubergine, Avocado Creme, Tomate, Mozarella und Salat darf bitte sofort bei mir zu Hause einziehen. Dazu noch die fröhliche und kreative Einrichtung in poppigem orange und mit großen Trommeln als Tischen und Blaubeerpflanzen in den Fenstern - Ich bin begeistert.

Funk You- natural food / Gärtnerstraße 21 / U5 Samariterstraße

Das coole Factory Girl! ist von Friedrichshain nach Mitte umgezogen und serviert nun umgeben von Kunst weiter Frühstück ohne Sperrstunde, Kuchen zum fröhlich-dick-werden, frische selbstgemachte Limonaden, und wunderhübsche "Haute Couture" Speisen mit ganz viel Stil und Charme. Auch im neuen Laden ist die Einrichtung wieder wunderbar exzentrisch und verdammt cool, und die neue ruhige aber trendige Lage passt genau ins Konzept.

Factory Girl! / Auguststraße 29 / U8 Rosenthaler Platz
Und auch das wunderhübsche Liebling am Helmholtzplatz hat sich mit leckeren Zimtröllchen, Hefezöpfen und Vanille-Himbeer Quark in mein Herz gebohrt. Die schicken Holzmöbel draußen, die schwarz weißen Kacheln, das schlichte Design zu ausgiebigem Frühstück in zauberhafter Lage... Und ich bin doch immer wieder überrascht, wie sehr mich eine schöne Karte mit hübscher Aufmachung und Typographie doch beeindruckt!

Liebling / Raumerstraße 36a / M10 Husemannstraße
Das waren meine hübschen gesammelten Funde der letzten Zeit, aber alle anderen Einzelposts über hübsche Cafés hier in Berlin findet ihr natürlich wie immer auch unter dem Label "Café".

Zurück zu Kaffeklatsch (3)***Weiter zu Kaffeeklatsch (5)

Kommentare:

  1. hach ja. irgendwie will ich jetzt sofort einen schönen kaffee! komisch, oder?

    ganz liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. machen wir ganz bald einfach mal zusammen ♥

      Löschen
  2. ganztagsfrühstücken... das sind die besten cafés, die das anbieten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sowieso ;) auf typisches frühstücksangebot habe ich vor allen dingen sehr kurioser weise meistens abends lust...

      Löschen
  3. Liebe Julie,

    letzte Woche in Berlin konnte ich einigen Deiner Tipps folgen und die nächsten Tage (heute war erst einmal ein Post über Prenzlauer Berg dran)werde ich in einem Post mal etwas berichten, wie es wo geschmeckt und gefallen hat :) Vielleicht kann ich ja auch noch von dem einen oder anderen netten Plätzchen berichten, dass Du bisher noch nicht kennst?! Das würde mich natürlich freuen :)
    Bei Deinen heute vorgestellten Cafés bekomme ich gleich wieder Lust, nach Berlin zu fahren. Gemein ;)
    Kennst Du eigentlich den Mauerpark in Prenzlauer Berg? Falls nicht, dann unbedingt mal diese Tage bei schönem Wetter dorthin, denn es blüht gerade massenweise Salbei - es sieht einfach fantastisch aus!

    Zauberhafte Grüße von der Ostsee,
    die Hanseatin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huiii ja, da schaue ich auf jeden fall nochmal bei dir vorbei, wenn du über die cafés berichtest! ich freu mich drauf!
      Und ja, ich liiiiebe den mauerpark, einer meiner allerliebsten berliner orte.
      ich grüße dich ganz lieb zurück :)

      Löschen