Dienstag, 3. September 2013

picture this

Ich hab mir vor ein paar Tagen dieses schöne Schmuckstück von einem Buch gegönnt. Photocrafty von Sue Venables ist ein kreatives kleines Wunderwerk, gefüllt mit Anleitungen und Inspiration für 75 individuelle Foto Projekte um die Digitale Spiegelreflex. (Die ich tatsächlich nicht besitze, aber auch ohne kann man das Buch wunderbar anwenden, und irgendwann hab ich ja mal eine.)
Besonders ergänzend zu unserem Fotografie Bloggem Barcamp letzte Woche, das von Inka von blickgewinkelt organisiert wurde, bei dem ich verdammt viel gelernt hab über das Fotografieren; Blende, ISO, Verschlusszeit, und auch darüber hinaus kurze Ausflüge in die Blitz und Lichtzelt Welt, ist dieses Buch für mich gerade ganz schön super. Nach einer kurzen Einführung in die Basics der kreativen Fotografie geht es sofort los mit den einzigartigen Projekten von selbstgebastelten "Bokeh" shutter frames und Ringförmigen Blitzlicht zu Blurred Motion, Reflektionen und Portraits von Menschen ohne Menschen im Bild. 
Bis ich die alle durch habe wird es noch ne Weile dauern, der Kopf ist voller Ideen und Tatendrang. Und vielleicht schaffe ich es ja auch euch dabei einzubinden - so ein wenig wie die fantastischen Fotoprojekte von Nic auf ihrem schönen Blog Luzia Pimpinella, wo ihr eure Bilder einfach direkt verlinken könnt, das wäre schön. Was haltet ihr davon ein wenig mit mir zu Foto-experimentieren? Von Lichtmalerei bis Clam-Shell-Lightening.
Aber auch so bin ich gerade im Fotografier-Rausch, mal wieder, je schräger desto besser. Ich bin ja auch weiterhin am Lochkamera experimentieren. Und passend dazu kommt auch gerade Literaturtechnisch bei mir ins Haus, was einfach mal was anderes zeigt als die ewiggleiche Portrait- und Landschaftsfotografie. Auch der hübsche Band Instant Love ist deshalb ganz schön fein - ein kleiner Ausflug in die Polaroid Welt und verliebt bin ich ebenfalls in den schönen Fotobildband Street Photography Now!, der einen kleinen Überblick über alle wichtigen Gesichter der Street Fotografie Szene bietet.
Würdet ihr bei einem Foto-Experimentier-Projekt mitmachen? Und habt ihr auch ein paar Bildbände, die euch ohne Ende inspirieren?

Kommentare:

  1. Das hab ich am Montag auch zum Jahrestag geschenkt bekommen... ich bin so unglaublich verliebt :). Jetzt warte ich nur noch bis ich meine letzten Prüfungen hinter mir habe und dann kann ich endlich mal wieder fotografieren gehen... im Sommer haben sich soviele Ideen angesammelt...nur leider war die Zeit nicht vorhanden... aber das wird sich ja jetzt Gott sei dank bald wieder ändern :)

    Wenn meine knappe Freizeit es her gibt, wäre ich bei einem Foto-Experimenier-Projekt dabei :)

    Lg Steffy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das Buch nicht der Hammer? Ich bin auch wirklich ganz hin und weg.
      Und ich wünsch dir viiiiiel viel Glück für deine Prüfungen! Chaka!! :)
      Liebste Grüße auch an dich!!

      Löschen
  2. Hey,
    das Photocrafty-Buch hab ich auch, ich hab's letztes Jahr geschenkt bekommen und zwar schon gelesen, aber noch nichts draus gemacht (ein paar Sachen hab ich schon mal so ähnlich ausprobiert, ich fotografiere ja schon länger und auch viel, aber man macht ja doch immer das selbe...). Von daher find ich die Idee super, das gemeinsam als Projekt zu machen! Hab auch gesehen, dass du schon das erste Thema gestellt hast - ich mach da mit!
    Ich find ja generell Bildbände super... Ähnlich wie Photocrafty gibt's noch die Bücher von Kevin Meredith (http://lomokev.com/). Auch cool ist 101 Ways com Impossible Project, das gibt's auch als Website:
    http://www.the-impossible-project.com/projects/101ways/
    Ich geh mir mal ein Motiv überlegen, hehe!
    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich total,dass du mitmachst!! ♥
      und diese Website istein ganz fabelhafter Tipp - ich hab mich gerade festgelesen. Danke dafür!!!

      Löschen