Freitag, 27. September 2013

So'n wenig Kram über die Julie und so.

 Das geht hier ja grad um, und die Juli auf heimatPOTTential hat ganz schön recht, wenn sie meint, dass die Dinger ganz schön interessant zu lesen sind. Da dachte ich mir, springe ich doch endlich über meinen ich-will-aber-nicht-total-egozentrisch-und-eigenbezogen-rüberkommen Schatten und serviere euch auch mal ein paar private Fakten über die Julie und ihre Welt. Und so. Hoffentlich ganz ohne selbst-Lobpreisung, das kann ich nämlich gar nicht leiden. Spaß gemacht die hier runterzuschreiben hat das ganze aber allemal.

1. Ich liebe -mit wenigen Ausnahmen- immer das Buch am meisten, das ich gerade lese.

2. Ich bin tätowiert.

3. Ich schenke un-glaub-lich gerne. Allein schon das Überlegen lange vorher, und dann erst das Verpacken! Toll.


4. Ich habe eine Ordnung Halte-Schwelle. Jedes Mal wenn die Wohnung so richtig tippitoppi sauber und fein aussieht freu ich mich wie bolle darüber und finde sie soooo schön und nehme mir vor nie wieder so eine Unordnung wie gestern/vor drei Minuten/sonst zu erlauben. Das klappt immer solange, bis nicht genau ein Teil zu viel rumliegt. Leider ist diese Schwelle sehr wahllos.  

5. Die schönsten Städte der Welt sind für mich Edinburgh, Amsterdam und Galway. Die Grachten! Das Meer! Die mittelalterlichen alten Gässchen! Hach.

6. Ich hab mit 17 meine erste theoretische Führerscheinprüfung abgelegt- und habe bis heute, in ein paar Monaten schon 10 Jahre her, immernoch keinen Führerschein. Dafür hatte ich immer eine oder tausende Entschuldigungen parat - Geld ausgegangen, weggezogen, Familiendramen, etc - but it comes down to this: Ich bin eine miserabel schlechte Fahrerin. Das geht ungefähr so: Oooh guckma GUCKMA ein Auto, das aussieht wie eine ERDBEERE! (inkl. hysterischem rumgehibbel) ... Wiiiiie da war ne Ampel?!. . .
Ich bin so unglaublich unaufmerksam, sobald mich etwas ablenkt, da könnte auch ein Elefant auf einem LKW vorbei reiten, wenn da ein Eichhörnchen am Wegesrand oder ein Kind in ner Pfütze spielt bin ich mit Entzücken beschäftigt, und leider nicht mit dem Fahren. Hinzu kommt noch meine fürchterliche Links-Rechts-Schwäche (und ja, ich weiß die Welt behauptet, jede Frau hätte das, aber das stimmt nicht, meine Freundinnen und Schwestern wissen alle ziemlich genau, wo links ist.) Nicht besser gemacht hat das mein zweiter (es gab vier) Führerschein Anlauf in Irland. Und derem Linksverkehr. Seitdem bin ich auf heimischen Straßen immer latenter Geisterfahrer. War keine gute Idee. Vielleicht sollte ich das Projekt langsam mal endgültig aufgeben...Aber ich träume doch von mir als spießige Wohnwagenbesitzerin!

7. Ich dachte der Freund wäre eine Frau - der Freund dachte ich wäre eine Lesbe. Außerdem hab ich ihn gegoogelt.

8. Ich bezeichne mich selbst als Cineast und Serienjunkie. Ich renne als Tardis verkleidet durch die Gegend und kommuniziere mit dem Freund über Filmzitate. Und eigentlich ist das kuschelige Alltagsleben auch damit bestimmt, abends faul auf dem Sofa rumzulümmeln und gemeinsam eine unserer hunderten von Serien anzuschauen.

9. Und ich sortiere alles gern nach Farben.

10. Ich flenne wenn im Fernsehen Kinder singen. Oder tanzen. Und sie gut darin sind.

11. Ich esse ziemlich sequentiell. Erst die Kartoffeln, dann der Quark. Erst alle Tomaten aus dem Salat raus, dann alle Avocados, dann alle Feldsalatröschen, etc. Früher ging das soweit, dass ich auch erst den Belag von der Pizza runtergeleckt hab, und erst dann den Teig gegessen hab. Aber das mach ich heute seltener. Kommt auf die Pizza drauf an. Der Freund findet das ziemlich amüsant.

12. Ich häkle kleine Amigurumis und ich nähe fitzeliges kleinzeug, ich schaffe es kleine filigrane Gebilde zusammen zu kleben und ich zeichne .... aber so feinmotorisch ich auch begabt bin - mit der Grobmotorik hat mich leider niemand gesegnet. Ich hatte schon blaue Flecken von zähnefletschenden Wasserhähnen; nicht nur an Armen und Händen- nein, nein - sowohl auf meiner Wade als auch auf meinem Po sitzen riesiglange rote Bügeleisen-Narben; nach dem Schneiden des Kürbisses für den Herbstküchen Post letzte Woche hatte ich nicht ein, nicht zwei, sondern drei Pflaster an nur zwei Fingern nötig, und ich hab mir sogar schon mit der Nähmaschine in die Finger genäht (Ja, das geht, wenn man sehr sehr dämlich ist.). Täglich erscheinen mysteriöse blaue Flecken überall auf meinem Körper, denn ich renne Sachen um, stoße mich, stolper, falle um. Ich schaffe es nicht drei mal über das selbe lose Kabel zu laufen ohne auf der Birne zu landen (und auch nicht, daran zu denken, das dumme Kabel einfach mal zu befestigen.) - apropos auf der Birne landen - Aus irgendeinem Grund fehlt mir der Reflex, mich beim fallen mit den Händen abzustützen. Ich hab immer so doll Angst, dass meinen Händen was passiert, dass ich stattdessen immer direkt auf dem Kopf lande. Aua.

13. Dafür, dass ich eigentlich meist so ein bettelarmes Kirchenmausleben geführt habe, und mein Geld meistens immer direkt in der jeweiligen Buchhandlung bleibt, in der ich gerade arbeite, bin ich schon verdammt viel gereist. Über ein Jahr habe ich in Irland gelebt, in Dublin war ich in meinem 26 Jahren schon 26 mal, Amsterdam nicht ganz dicht gefolgt immerhin schon 12 mal, London hat mich ebenfalls schon ganz schön oft beherbergt, ich war in Paris, in Skiurlauben in Tirol und in Österreich, ich war in Zürich und in Budapest, in Prag und in Venedig, bin mit dem Freund quer durch Großbritannien gereist- von Schottland bis Wales - mit der besten Freundin mehrere Wochen quer durch China -von Peking bis Hong Kong - ich war schon mehrmals in New York, bin quer durch Pennsylvania gereist, bin die Westküste von Spanien runter getrampt und hab währenddessen immer am Strand gepennt, ich war in Wien und in Barcelona, in Qatar und Salzburg, bin den Rheinsteig gewandert und bin in Holland an Neujahr ins Eiskalte Meer gehüpt. Sprich: Ich liebe Reisen. Und wenn man bereit ist auf fremden Couchen zu schlafen, oder sich am 11. September in einen leeren aber spottbilligen Flieger nach New York zu setzen, muss das Reisen auch gar nicht viel kosten.

14. Ich bin eigentlich fürchterlich unsicher und schüchtern. Gleichzeitig aber auch verdammt offen und extravertiert. Leider ist das ganze bei mir recht selektiv und je nachdem, was beim Kennenlernen eines Menschen gerade überwogen hat - meine Schüchternheit oder mein überschäumendes Mitteilungsbedürfnis und ich-hab-euch-alle-so-lieb-Gefühl - gibt es Menschen, die mich für total zurückhaltend und introvertiert halten und andere, die völlig perplex sind zu hören, ich hätte auch nur irgendwelche Probleme mit meinem Selbstbewusstsein, oder damit sicher auf Leute zuzugehen.

15. Ich liebe Blumen. Ich liiiiiebe Blumen. Und am meisten und liebsten hab ich Dahlien und Pfingstrosen, und alle kleinen blauen Blümchen. Ich liebe es, sie als Sträuße neu zu arrangieren,sie überall in der Wohnung zu platzieren, sie zu trocknen und zu pressen und zum basteln und verpacken zu missbrauchen. Leider bin ich für Blumen eine Generation zu spät geboren,so scheint es. Wo meine Mama zum Geburtstag noch im Blumenmeer ertrinkt, so ist es doch in meinem Alter anscheinend  recht uncool Blumen zu verschenken. Und deshalb kaufe ich mir an meinem Geburtstag meist selbst nen kleinen Trösterstrauß.

16. Ich bin verdammt kuschelbedürftig. Und werde dabei ganz schnell sehr albern.

17. Ich bin eine Bettausfüllerin und Deckenklauerin.

18. Ich führe Haufenweise Fotosammlungen. Von bunten Häusern, von Reklamewörtern, von Zahlen, von Buchstaben, von Steinärschen.

19. Neben meinen anderen "normalen" Sammlungen - Deko Fliegenpilze, kleine Vogel Figürchen, Miniatur Doppeldecker (aber nur die roten!), Knöpfe, Kameras, ausgefallene Kronkorken, Sammeltassen-Untertassen, Ugly Dolls, Bilderbücher, Geschenkpapiere...

20. Ich habe eine Liste mit Dingen, die ich in meinem Leben gemacht haben möchte. Manche habe ich schon geschafft,andere liegen noch in weiter ferne. Ich erspare euch an dieser Stelle mal die ganze Liste, sie hat 141 Punkte, und beglücke euch nur mit ein paar Highlights (von den Sachen, die ich noch vor mir hab): Ich möchte gerne auf einem Dromedar durch die Sahara reiten. Ich möchte auf einem Flachdach zelten und ein 50er Jahre Petticoat Kleid nähen. In einem canvas bell tent übernachten, ausgestattet mit ganz viel weichen Decken, teppichen und Kissen, selbstverständlich. Ich möchte Urlaub in einem Baumhaus machen und in der Wuppertaler Schwebebahn picknicken. Ich möchte ein Buch bei City Lights kaufen und im Hasen-Plüsch-Kostüm auf einem Weihnachtsmarkt spazieren. Einen Lexikonband von A-Z durchlesen und vorm Rockefeller Center Schlittschuhlaufen. Party in nem Fahrstuhl! Pizza auf ner Brücke essen wie in der Restaurante Werbung! Das Nordlicht! 99 Luftballons fliegen lassen!

20 1/2. Ich bin NULL Multi-Tasking-fähig. NULL.

20 1/4. Ich rege mich immer furchtbar darüber auf, wenn Geschirr in der Spüle steht. Wenn man das eklige Zeugs erstmal rausholen muss um zu spülen oder Salat oder Patschefinger zu waschen und dann das Wasser durch die Gegend spritzt weil in der Spüle noch was lag. Bahhhh. Dann ist der ganze Abend gelaufen.


So. Und jetzt fühlt euch bitte alle gezwungen, das bei euch nachzumachen! Ich finde diese kleinen authentischen Einblicke nämlich super spannend. Und wer keinen eigenen Blog zur Verfügung hat, der schreibe mir hier bitte in den Kommentaren jeder 1 oder 2 schöne Fakten über euch selbst. Jeder, der das hier liest. Ja, genau, ich meine euch! :)

Kommentare:

  1. Bei Nummer sieben musste ich gerade so laut und lange lachen, jetzt denken die Nachbarn bestimmt, ich bin behindert. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "jetzt denken die Nachbarn bestimmt, ich bin behindert. :D" ist das lustig? ist eher ziemlich daneben, würd ich sagen!
      fact 1 über lilly*: ich mag keine kommentare auf kosten anderer, auch nicht wenn es witze oder flapsige bemerkungen sein sollen! Auch auf diese Weise re_produzieren sich Rassismen, Sexismen und andere Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit (z.b. Ableism).

      Löschen
    2. Ui, sorry, das sehe ich erst jetzt. Also nein, natürlich wollte ich damit niemanden beleidigen oder auf ihrendwelche Kosten anderer Witze machen. Mir geht leider der Bezug auch etwas ab: Auf wessen Kosten genau habe ich denn Witze gemacht? Meiner Ansicht nach nur auf meine eigenen, denn "behindert" ist in diesem Fall gemeint als "sich stupide verhalten". Damit stelle ich mich weder auf eine Stufe mit z.B. einem Rollstuhlfahrer oder einem Trisomie21-Menschen, falls Du sowas angedeutet hast. Tatsächlich finde ich es eher menschenfeindlich, z.B. Rollstuhlfahrer und Menschen mit Trisomie-21 als schlicht "behindert" zu betiteln. :)
      Beste Grüße,
      Inka

      Löschen
  2. So, jetzt bin ich durch. Mit dem Dromedar, da komme ich natürlich mit. Und hier was verraten über mich außer, dass ich gerade nicht denken kann, was ich noch alles zu tun habe bis heute Nacht, wenns auf gen Osten geht, nee, geht nicht, Kopp ist voll... Jedenfalls ist Deine Liste super und wenn ich kein Problem mit guttembergschen Gehabe hätte würde ich jetzt mindestens 5 Sätze von Dir twittern. ;)
    LG und wünsch mir gute Hockneys (was jetzt irgendwie klingt wie ein anderes Wort für Pickel)
    /inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach, du süße, du darfst alles twittern, was du willst ;)
      Ich wünsche dir (und vorallendingen mir ^___________^) auch ganz tolle Hockneys und vor allen Dingen GANZ GANZ GANZ VIEL SPASS!!!

      Löschen
  3. wirklich sehr sympathisch :) vielleicht sollte ich die punkte doch mal in angriff nehmen?

    nr.14 kommt mir irgendwie bekannt vor... allerdings habe ich mich mit meiner umwelt auf "aktiv schüchtern" geeinigt :D

    und weil's ja wieder kälter wird: magst du ein paar deiner serienvorlieben teilen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber geeeeerne :) Meine all-time-favourite Serien gibts hier, da hab ich schonmal drüber gebloggt ^^ http://juliesschoenewelt.blogspot.de/2013/04/ich-liebe-serien.html
      Gerade schaue ich von vorne bis hinten Battlestar Galactica - fürmich die beste, menschlichste Sci-Fi Serie, freue mich tiiiiierisch aufs 50th Anniversary Special von Doctor Who, dann gibts ja gerade neue Folgen How I Met Your Mother - tatsächlich mit der Mutter, endlich!!! - und Legend of Korra gibts auch in ner neuen Staffel, ich liebe Dollhouse, Firefly, freu mich tierisch auf die neue Avengers inspirierte Joss Whedon Serie und liebe Big Bang Theory, Dexter, United States of Tara, Pushing Daisies war eine der schönsten Serien EVER, Jekyll ist ne kleine BBC Mini Serie, die ich ebenfalls großartig fand und 2 Broke Girls ist derzeit mein Herz. Das waren aber tatsächlich nur einige davon...
      Gaz liebe Grüße an dich, meine liebe Julia ... wann geht's denn eigentlich nach Berlin? ^^

      Löschen
  4. Ich las uns las und las und dann kam ich zu den Steinärschen und wusste, ich muss einen Kommentar hinterlassen, nur um zu erzählen, wie toll ich das finde :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^____________________________^ da freu ich mich. Tatsächlich ist mein Steinärsche Ordner überraschenderweise auch einer der vollsten. Es gibt viele, viele Steinärsche auf der Welt, und im Besonderen in Berlin.

      Löschen
  5. Sehr cool... und ich muss sagen, ich bin ein wenig neidisch... Ich staune darüber
    wie sehr du schon in der Welt rumgekommen bist... In Dublin war ich letzes Jahr für
    ein paar Tage und habe mich dort so unendlich wohl gefühlt... und New York ist auch ein
    großer Traum von mir :)

    Lg Steffy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, du bist ja jetzt auch fertig mit deiner Ausbildung. Zeit die Welt zu sehen!! Bei mir kams auch eher zufällig. Reisen macht süchtig xD

      Löschen
  6. Tolle Filme und Serien Sammlung. Ich mag gemütliche Abende vorm Fernseher auch total gerne. :)

    Bei Punkt 12. musste ich schmunzeln. Ich tu mir nämlich auch voll oft weh. Es vergeht kein Tag an dem ich nicht irgendwo gegenlaufe :-D Heute wars die Ecke vom Esstisch, die ich zum 982788934. Mal mit meinem Oberschenkel gerammt habe, weil ich mal wieder zu stürmisch war und die Kurve zu eng nehmen wollte. Auaaa, das gibt sicher nen fetten blauen Fleck, und ich hab doch schon überall welche :-D

    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, wir sollten eine Selbsthilfegruppe gründen. Oder uns in Luftpolsterfolie wickeln, ist vielleicht effektiver. Die gibts ja mittlerweile auch in bunt und spacig-metallic, vielleicht wirds ja direkt ein Trend! ;)
      Liebste Grüße an dich!!!

      Löschen
  7. Das is ja unser Geschenk! UNSERS! <3

    Und OMG, du MUSST mal nach Konstanz kommen, da gibts die besten Steinärsche!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jap, das ist eures <3
      und ich will sowieso nach Konstanz!!!!

      Löschen
  8. Tolle Fakten! Vor allem die Fotosammlungen finde ich super...und jaaaa, wie Fee, natürlich vor allem vor allem (absichtlich doppelt!) die Steinärsche :)

    Aber wie viele DVDs hast Du denn bitte?!?! Uuuuundglaublich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha... es waren bei letzter Zählung 449. Es sind also ne Menge xD... zu meiner Verteidigung: Ein großer riesiger größter Haufen davon stammen von meiner Rundreise durch China und haben jeweils umgerechnet 60-70 cent gekostet. ^^

      Löschen
  9. dankeschön <3 Chicago ist aber auch echt super toll!! Du musst mich mal hier in Berlin mitnehmen, wenn du ein neues Restaurant austestest. Wenn ich mir deinen Blog anschau merk ich immer, ich weiß wie zu wenig von Berlin- der Stadt in der ich Wohne... haha zu doof^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, aber gerne!! Ich habe noch eine eeewwwiig lange Liste mit Oten, wo ich noch überall hin muss. Sternchen Überhäufung auf meinen Google Maps... :)

      Löschen
  10. schööööön geworden, meine liebste julie!
    ich arbeite an den facts über mich. sowas fällt mir auch schwer. ;)

    AntwortenLöschen
  11. Nummer 7 ist wirklich gut ;-), nen Führerschein habe ich auch nicht, ich habe es aber auch noch NIE in Angriff genommen.
    Sehr spannend, vielleicht setz ich mich auch mal ran!
    Du, Juli, du hast vor einer Weile über ein tolles chinesisches/vietnamesisches (kurzum asiastisches) Restaurant irgendwo in Mitte geschrieben, ich finds nicht mehr! Kannste mir da irgendwie nen Link schicken?
    Das wäre super, Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du vielleicht das District Mot? ( http://juliesschoenewelt.blogspot.de/2013/08/asien-in-my-tummy.html )
      Ansonsten sag noch mal Bescheid, ich hab auch noch vor ner Weile über das Si An und das Mingh Quang geschrieben! :)

      Löschen
    2. District Mot ist richtig, DANKE!

      Löschen