Mittwoch, 1. Mai 2013

My Mai Baum :)

Ich hab einen Maibaum bekommen!!! Der erste meines Lebens, ich hab mich sooo gefreut.

Für alle, die mit dieser Tradition nichts anfangen können:
Im Rheinland (wo ich ja herkomme) stellt  Männlein seinem angebetetem Weiblein in der Nacht zum ersten Mai einen entführten und bunt geschmückten Baum vor Tür oder Fenster. Dafür kriegt er im idealfall dann die Liebe der Frau und einen Kasten Bier von ihrem Vater. Im Schaltjahr dürfen auch die Mädels ran. Sieht in Köln und Umgebung am ersten Mai dann immer sehr bunt auf den Straßen aus.
Hat der Freund mich sehr sehr glücklich mit gemacht, obwohl er die Tradtion von zu Haus aus ja auch gar nicht kennt, und doch eigentlich gerade böses Zahnweh hat. <3 Große Freude <3 <3
Ich hoffe ihr habt einen schönen (und gesunden!) ersten Mai, da draußen. :)

Kommentare:

  1. oh ja, dito! ich mag diese tradition auch sehr gerne. wenn man am 1.mai dann verkatert durch rheinische straßen spazierte und überall standen diese bunt geschmückten bäume, dann wusste man, dass frühling ist. ich habe nie einen bekommen... hat meinen vater eine mänge bierkästen gespart. vielleicht sollte ich die naträglich für mich einfordern :D

    hab einen sonnigen tag!

    liebe grüße,

    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, ja, das fand ich wirklich auch immer so schön, der morgen after walk ^^
      danke für deinen süßen kommentar und ich wünsch dir nachträglich ganz viel bier ;)
      liebste grüße an dich! ^^

      Löschen
  2. sehr geniale tradition - sehr lieber freund. gute besserung ihm!

    liebe grüße sendet michèle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist er. <3 <3 jetzt muss sie nurnoch auch hier fuß fassen, damit hier auch alle mädels so einen schönen maibaum kriegen wie ich, find ich <3
      liebste grüße an dich!! ^^

      Löschen