Montag, 18. Februar 2013

Heute in der Schmuckwerkstatt (2)

Ich bin wieder ein paar kleine Kettenanhänger am Basteln. Ich mag den filigranen Look von einfach nur zwei bis drei kleinen hübschen Perlen beieinander.

Die meisten Perlen sind kleine Swarowski Perlen, wie man sie in den meisten Perlenläden kriegt, andere sind wiederverwertet aus altem Modeschmuck, den ich nicht mehr trage. Und die Ringe lassen sich aus den Resten der Schmuckstäbe ganz leicht mit einer kleinen Rundzange zurecht biegen.



You like? :)

Kommentare:

  1. I like :) Ich bin allerdigs zu faul, eigene Perlen zu kaufen... Mann brauch immer so viele verschiedene! Und die Tools fehlen mir auch. Also wenn ich lust habe, etwas mit Perlen zu basteln, gehe ich immer nach Perlerei <3 Dort gibt es so ein riesiges auswahl von Perlen und allerlei Bedarf, und auch hilfe, wenn man so was braucht. Einfach nur toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, die Perlerei ist auf jeden Fall ganz nach oben auf meine To-Do-Liste gewandert ^^

      Löschen
  2. Oh oh oh, machst du mir auch eine? Ist doch viel zu schade, um alles für dich allein zu behalten, oder? Und ich muss dir jetzt sowieso mal ein Lob aussprechen: Dein Blog ist toll! Du bist so verdammt kreativ, dass ich mir daneben immer ein wenig faul und schlecht vorkomme. Aber naja, ich muss in die Uni, du bist halt kreativer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hui, das ist mal ein kompliment! :)
      irgendwelche Farbwünsche? ;)

      Löschen
    2. (Außerdem stimmt das ja wohl mal so gar nicht: Ich hab doch eure Wohnung gesehen. Du bist mindestens genauso kreativ, wenn nicht mehr!!!)

      Löschen
    3. Aber du zauberst hier immer richtig kleine Schätze und kommst auch irgendwie immer zum bloggen. Der Fernseher-Schrank zum Beispiel ist obergeil. Das Neon gefällt mir übertrieben gut. Oh, und bekomm ich wirklich einen Kettenanhänger? Au fein. Farben ... schwarz, pink, lila, bunt ... ach, überrasch mich einfach. Juchhu!

      Löschen
    4. Na, wenn du schon so lieb fragst, natürlich kriegst du einen :) Und jaaaaa, ich liebe meinen Fernseher Schrank auch übertrieben doll :) Hat auch lange genug gedauert, die Fernseher-Suche... der erste Fernseher ist mir bereits im Sommer zugelaufen, so lange ist das Projekt schon in greifbarer jetzt-mach-cihs-endlich-Nähe gewesen....

      Löschen